Leicht sanierungsbedürftige Wohnung in hipper Nachbarschaft

1170 Wien

Beschreibung

Die helle 2 –Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Liftstock eines gepflegten Mehrfamilienhauses, welches 1971 erbaut wurde, und besticht mit einer guten Raumaufteilung. Sie verfügt über eine Wohnfläche von circa 58m², welche sich in Vorraum, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, separates WC und Badezimmer mit Dusche gliedert. Die Raumhöhe in der Wohnung beträgt 2,60 Meter. Beim Betreten der Wohnung befindet man sich im Vorzimmer, von welchem aus man die Möglichkeit hat alle Zimmer zentral zu begehen. Das offene und helle Ambiente sowie der zentralbegehbare Grundriss runden das harmonische Konzept ab und machen die Wohnung zu einer Wohlfühloase in einer begehrten Lage Wiens. Die Wohnung befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand, ist jedoch mit einigen Handgriffen wieder schnell in einen ausgezeichneten Zustand zu bringen. Die gute Raumaufteilung, die ausgezeichnete Lage und die Möglichkeit, seinen eigenen Bedürfnissen und Vorstellungen im Zuge einer Sanierung freien Lauf zu lassen, machen die Wohnung perfekt für Pärchen und Singles.

Für einen virtuellen 3D Rundgang besuchen Sie die Immobilie bitte auf: https://my.matterport.com/show/?m=G6ZQvSMv8rd

Hightlights:

  • Zentral begehbare Räume
  • sehr gute Infrastruktur
  • Stadtnähe
  • gute Verkehrsanbindung
  • Nähe zur Natur

 

„Auf Grund der neuen EU-Richtlinien zum Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen seit 13. Juni 2014 die Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen zugesendet bekommen, erhalten Sie eine Mail in der Sie diese beiden Punkte bestätigen müssen. Vielen Dank für Ihr Vertrauen!“

 

Sollten Sie nicht fündig geworden sein freuen wir uns auf Ihren Besuch auf unserer Website www.akkadia.at. Dort stehen viele weitere Immobilen zu Ihrer Auswahl.

Lage und Verkehrsanbindung

Die Wohnung liegt im 17. Bezirk Hernals, an der Grenze zum 16. Bezirk Ottakring.
Der 17. Bezirk bietet fast alles, was Wien ausmacht. Von Gründerzeitbauten über Parks bis hin zu Kultureinrichtungen: Hernals ist eine Gegend mit vielen verschiedenen Gesichtern, welche erlaubt, an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken. Neben dem kulturellen Angebot wie das Theater Metropol, welches durch abwechslungsreiches Programm überzeugt, hat der Bezirk Hernals auch kulinarisch und mit seinem Naturangebot einiges zu bieten. Die Manameierei und das im barocken Stil erbaute Schloss Neuwaldegg befinden sich beide im schönen Schwarzenbergpark, der sich hervorragend für ausgedehnte Sommer- und Winterspaziergänge eignet. Jedoch auch der 16. Wiener Gemeindebezirk ist bekannt für seine Multikulturalität, Wiener Urigkeit, coole Cafés und die Nähe zur Innenstadt. Wer eine gute Mischung aus lebendigem Innenstadtleben und der Nähe zur Natur haben will, ist hier genau richtig. Ob kulinarische Highlights in der Umgebung oder ebenso ein vielfältiges Kulturangebot, dieser Bezirk bietet alles, um sich wohlzufühlen. Ein weiteres Highlight des 16. Bezirks ist der Yppenmarkt mit einer Vielfalt an Waren wie Obst, Gemüse, verschiedensten Nahrungsmitteln, Haushaltswaren und Textilien, welcher diesen Stadtteil zu einem Einkaufselderado für das tägliche Leben macht.
Die Wohnung selbst verfügt über eine optimale Nahversorgung mit Supermärkten, diversen Kaffeehäusern, Apotheken oder Bäckereien, welche sich in unmittelbarer Nähe befinden. Innerhalb von wenigen Gehminuten erreicht man die Volksschule Gaullachergasse, die Bundesschulen Kalvarienberg, welche sich beide im 17. Bezirk Hernals befinden. Das im 8. Bezirk gelegene Brg8 Albertgasse und das Bilinguale Realgymnasium mit dem Schwerpunkt Sport befinden sich ebenfalls in Reichweite.
Nur eine Gehminute entfernt befindet sich die Station Johann-Nepomuk-Berger-Platz der Straßenbahnlinie 9 (Johann-Nepomuk-Berger-Platz/Hernals Wattgasse). Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich die Station Frauengasse der Straßenbahnlinie 44 (Richtung Ottakring und Schottentor), mit der man innerhalb von wenigen Fahrminuten die U-Bahn Linie 6 erreicht (Floridsdorf/Siebenhirten). Zusätzlich gibt es noch die Straßenbahnlinie 2 (Friedrich-Engel Platz/Dornbach). Somit ist die Innenstadt nur einen Katzensprung entfernt.
Die momentan in Planung befindliche neue Station Elterleinplatz der U-Bahnlinie 5, wird in Zukunft den Bezirk Hernals an das Wiener U-Bahnnetz anschließen und eine noch bessere Verbindung in die Wiener Innenstadt garantieren. Der Elterleinplatz ist nur 6 Gehminuten von der Wohnung entfernt.

Grundriss

Plan 0

Fakten

Objektnummer:
28274
Objekttyp:
Wohnung
Teilbare Fläche ab:
nicht teilbar
Wohnfläche:
58,31 m²
Zimmer:
2
Badezimmer:
1
Toilette:
1
Stockwerk:
1. Etage
Baujahr:
1971
Neubau:
Ja
Zustand:
Teil_vollrenovierungsbed
Verfügbarkeit:
Verfügbar

Preisdetails

Kaufpreis:
249.000,00 €
Betriebskosten Netto:
110,66 €
Sonstige Kosten Netto:
39,47 €
Reparaturrücklage Netto:
39,47 €
Monatliche Kosten USt.:
11,07 €
Betriebskosten Brutto:
121,73 €
Reparaturrücklage Brutto:
39,47 €
Monatlich gesamt Brutto:
161,20 €

Energieeffizienz

HWB:
31.87 kWh/(m²*a)
Klasse HWB:
B
Gültig bis:
18.12.2022

Ansprechpartner

Elijah Euler-Rolle

Berater|Consultant

Virtuelle Tour

Anfrage
Max. 500 Zeichen
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und verstanden, und ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten wie darin beschrieben zu. *